Rund ums SAXX ...

Das SAXX, eröffnet im Februar 2005, hat sich als wahre Bereicherung der Lokalszene rund um die Volksoper und die Gürtelbögen etabliert. In gemütlicher und auch sehr persönlicher Atmosphäre kümmert sich der Wirt mit seinem Team freundlich und zuvorkommend um seine Gäste. Ein breites, ausgewogenes Sortiment an Getränken sollten jeden Durst löschen können. Für den kleinen Hunger gibt es verschiedene Snacks.

Preismäßig sehr vernünftig und fair angesiedelt bieten wir zusätzlich noch eine tägliche Happy Hour von 20.00 bis 23.00 Uhr auf Longdrinks (2€). Musikalisch verfolgen wir vor allem alternative und rockige Klänge. Wer sich im Sommer auf diversen Festivals herumtollt, wird musikalisch auch im SAXX seine helle Freude haben.

Für alle Fußballfans sollte das SAXX sowieso immer einen Besuch wert sein, sei es zur Fachsimpelei mit Gleichgesinnten oder zum Zuschauen bei großen Spielen. Wir zeigen auf der Videoleinwand und am großen TV-Schirm alle wichtigen Spiele österreichischer Mannschaften, so wie internationale Highlights live. Für alle Tischfußballfreunde steht ein immer bestens gewarteter Garlando Wuzzeltisch bereit.